Vereinsabend mit Schachtraining und GO Lektionen

Ein Vereinsabend mit der Kompetenz eines Internationalen Meisters, der einem interessante Schachaufgaben zeigt und auch Ideen zu Eröffnungen, ist für jeden Schachverein goldwert. Unser Mitglied IM Thomas Reich gewann vor einigen Tagen das zweite Sommer-Schnellschachturnier mit sagenhaften 7 aus 7 des Schachvereins Roter Turm Altstadt. In einer Begegnung kam er mit Schwarz zu folgender Stellung:

Schachaufgabe IM Thomas Reich

Weiß am Zug gewinnt! Ritschis Gegner verpasste den Gewinn uns zog stattdessen Se4?!. Ich musste schon ziemlich lange grübeln, um die Gewinnidee zu entdecken. Am Brett hätte ich das im Schnellschach nie gefunden. Hier lohnt es sich aber, die verschiedenen Taktikmotive die man mit Programmen wie CT-Art trainiert hat zu kombinieren. Dann findet man auch die Lösung.

Weiter ging es mit einigen Blitzpartien, in welchen Ritschi sein Französisch-Repertoire (Rubinstein) mit mir als Sparringspartner testete. Ich selbst spiele die Variante überhaupt nicht, aber meine Theoriekenntnisse ließen mich nicht im Stich und es zeigte sich, dass Ritschi in einigen Nebenvarianten noch etwas Nachholbedarf hat. Mit einer traumhaften Mittelspielstellung kam ich aus der Eröffnung und vermurkste Stück für Stück meinen Vorteil. Woran ich arbeiten muss (Chancenverwertung), weiß ich aufs Neue einmal mehr. 🙂

Schachfreunde Topschach

Gute Stimmung und interessante Partien gab es an diesem Abend nicht nur beim Schach, sondern auch beim GO. Nachdem Ralf letzte Woche auf dem kleinen 9×9 Brett gegen den GO-Spezialisten Thomas gewonnen hat, wollten es beide nun auf dem 19×19 Brett wissen. Gespielt wurden 2 Partien, welche Thomas nach für beide Seiten kräftezehrendem Kampf sehr knapp für sich entscheiden konnte. Ralf resümierte nach den Partien, dass er ziemlich harsch nach Vorne spielte und etwas mehr Sicherheit besser gewesen wäre. Sein Gegner habe alle Drohungen gesehen und immer gut pariert. Weitere Kämpfe werden mit Sicherheit noch folgen.

GO Spiel Ralf gegen Thomas

GO Spiel Ralf gegen Thomas

GO Spiel Ralf gegen Thomas

GO Spiel Ralf gegen Thomas

GO Spiel Zählung

Beim Schach zeigte Oliver wieder eine solide Leistung und man merkt, dass er fleißig trainiert hat. Nur mit dem Zeitmanagement hat er noch immer ein paar Probleme. Bis zu den Ligaspielen werden wir aber auch daran noch arbeiten.

IM Reich gegen Oliver

Bis bald

Euer Benny