Vereinsabend mit GM Niclas Huschenbeth und IM Thomas Reich

Ein großmeisterlicher Vereinsabend

Mit GM Niclas Huschenbeth haben wir einen absoluten Spitzenspieler in unseren Reihen, welcher mit einer ELO von über 2600 der beste deutsche Schachspieler in ganz Bayern ist. Selbstverständlich muss an so einem Vereinsabend auch für passende Gegnerschaft gesorgt werden und wer wäre hier nicht passender, als der zweifache bayerische Blitzmeister IM Thomas Reich? 🙂

Aber eins nach dem anderen. Niclas schaute innerhalb von einer Woche gleich zweimal bei uns vorbei. Am ersten Abend stand ein kleines Blitzturnier (jeder gegen jeden) auf dem Programm. Gerade für unsere Schachnovizen war das ein besonders lehrreiches Spektakel. Nach jeder Partie hat sich Niclas Zeit genommen, und seinem Gegner die Schlüsselmomente der Partie erklärt.

In meiner Partie kam es zu einem Déjà-vu-Erlebnis. Vor einigen Jahren konnte ich in zwei Online-Schnellschach-Partien gegen Niclas recht gut mithalten und in einer Partie sogar Vorteil beanspruchen. Aber Niclas wäre nicht Großmeister geworden, wenn er nicht auch solche Partien durch konsequent hartnäckiges Spiel drehen könnte. An diesem Abend lief es nicht anders.

Mit Weiß spielte ich einen geschlossenen Sizilianer und nach äußerst scharfen Gemetzel stand ich tatsächlich auf Gewinn. Es war aber wieder eine dieser typischen Stellungen, in welchen man sieht und spürt, dass man gut steht, aber dann einfach nicht die richtige Fortsetzung findet. Sowas nutzt ein GM Huschenbeth natürlich gnadenlos aus. 🙂 Nach der Partie zeigte er mir, wie ich es hätte besser machen können und merkte schnell, dass mir für diese Weitsicht einfach der Skill fehlt.

Damit hatte das Blitzturnier einen würdigen Sieger gefunden und Ralf überreichte dem Gewinner den Siegerpokal 😛

Wir ließen den gemütlichen Abend mit guter Unterhaltung ausklingen.

Hier noch zwei Videoeindrücke des Abends:

Zwei Tage später war es dann wieder soweit und diesmal konnte Niclas mit etwas mehr Gegenwehr rechnen. IM Thomas Reich ist als regelmäßiger Teilnehmer an unseren Vereinsabenden manchmal unterfordert, aber diesmal sollte es was auf die Mütze geben 🙂

Nachdem sich beide Titelträger gegen die restlichen Schachfreunde Topschach „aufgewärmt hatten, kam es zu einem kleinen 5 Min-Blitz-Match zwischen GM Niclas Huschenbeth und IM Thomas Reich.

Wie das Match ausgegangen ist, könnt ihr in den einzelnen Videos sehen 🙂

Partie 1:

Partie 2:

Partie 3:

Partie 4:

Da waren auf jeden Fall ein paar spannungsgeladene Perlen dabei 🙂 Nach dem Match ging es sowohl für den Großmeister, als auch für den Internationalen Meister wieder etwas gemächlicher zu. Es ist einfach nur klasse, wie Niclas selbst Anfängern gute Tipps geben kann und seine Schach-Leidenschaft mit Spielern aller Spielklassen teilt. Auch Ritschi (Thomas Reich) bringt jede Woche neue Ideen und Tipps für unser Team mit und ist damit immer wieder ein Höhepunkt unserer Vereinsabende.

Einmal mehr waren wir die letzten Gäste in unserem Stamm-Lokal „El Diablo“ und es hat allen wieder  richtig viel Spaß gemacht. 🙂

Bis zum nächsten Mal

Euer Topschach Benny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.